Produktion von wenigen Gramm bis zu 35 kg

Das heißprägen ist eine alte technik zur modellierung von metallen durch erhitzen und plastische umwandlung von rohteilen in spezialgeräte.

Die wahl dieser technologie im vergleich zu jeder anderen gusstechnik ist die hohe mechanische eigenschaft der teile bei deutlich wettbewerbsfähigeren kosten.

EDR Fittings ist auf die herstellung von drucksachen von wenigen gramm bis zu 35 kg spezialisiert. dabei werden enge partnerschaften mit italienischen und asiatischen iso-zertifizierten druckereien und von uns durch strenge audits vor ort genutzt.

stampaggio a caldo

Produktion Heißpressen

Die Hauptmerkmale, die das heißprägen von denjenigen unterscheiden, die durch schmelzen, laminieren und sintern erzeugt werden, sind die folgenden:

  • Maximal erreichbare mechanische festigkeit durch verdichtung des materials und anordnung der fasern.
  • Gewichtsreduzierung, da abmessungen und dicke bei gleicher mechanischer festigkeit reduziert werden können.
  • Präzisionsgussteile mit sehr engen maßtoleranzen .
  • Beseitigung von fehlern wie porosität, hohlräumen oder aushärten des werkstücks aufgrund des ausgangsmaterials und der sehr hohen kompression, um die plastische verformung des werkstücks zu erzielen. diese merkmale machen den ausdruck für die sicherheitselemente in kraftfahrzeugen und flugzeugen sowie für produkte mit hoher mechanischer beständigkeit unverzichtbar.

SENDEN SIE UNS EINE ANFRAGE FÜR EIN ANGEBOT
SENDEN